Wie funktioniert der Rückversand?

4 Schritte für den Rückversand mit reBOX:

Welche Arten der Rückgabe gibt es?

reBOX bietet derzeit 3 Optionen für den Rückversand:

Austausch der Box

Der Paketbote nimmt die reBOX beim nächsten Mal wieder mit. Hierfür einfach das Retourenlabel auftragen und die reBOX deinem Boten in die Hand drücken. Dieser unterschreibt die Quittung, die in deiner reBOX liegt.​

Abgabe im Paketshop

Einfach den nächsten Paketshop einen und Box dort abgeben.
Einfach Postleitzahl eingeben und nächsten Paketshop finden.

Abholung durch uns

Du kannst auch eine kostenpflichtige Abholung beauftragen. Nutze hierzu folgenden Button:

DStell uns deine Fragen direkt!

Du hast offene Fragen?

Nutze unser Kontaktformular, um uns deine Fragen zu stellen. Wir reagieren zeitnah!